NetScan Logo

Beschreibung

NetScan ist ein Tool um ihr Heimnetzwerk zu scannen. Vielleicht kennen Sie das, aus irgendeinem Grund brauchen Sie die IP Adresse von einem Gerät was bei Ihnen im Netzwerk ist. Diese Adressen werden normalerweise automatisch von Ihrem Router vergeben. Möchten Sie jetzt z. B. ein Gerät sperren brauchen Sie die IP Adresse.

Dieses kleine Tool braucht nur gestartet zu werden und scannt automatisch alle Netzwerke durch mit denen Ihr Computer verbunden ist und listet die gefundenen Geräte auf, incl. deren IP und MAC Adresse.

Das Ganze können Sie auch unten in meinem ScreenCast in Aktion sehen. Es ist mein erster öffentlicher ScreenCast, also nicht gleich zerfleischen ^^

p.s.: Ja, ich hole mir ein besseres Mikrofon ;)

Systemanforderungen

  • Windows 2000 oder neuer
  • Microsoft .Net Framework 2.0 oder neuer (ab XP im Betriebssystem integriert)

Mittels dem Mono Framework sollte die Anwendung auch unter ReactOS, Linux und MacOS laufen, dies ist aber als experimentell zu sehen.

Lizenz

  • Die Nutzung der Anwendung ist frei für private und kommerzielle Zwecke – solange kein Geld hiermit verdient wird.
  • Die Bearbeitung ist untersagt (z. B. das Ändern des Copyrights). Dies schließt auch „Installer“ oder „Downloader” ein die dem Benutzer andere Software anbieten. Siehe Punkt 1.
  • Die Nutzung des Quelltextes unterliegt diesen Richtlinien: http://source.tightdev.net/License.aspx

Download

Binary: NetScan_2.1.zip (147,16 kb)
Source: http://source.tightdev.net/Project.aspx?p=NetScan

Nutzung:

Einfach entpacken und starten. Es ist keine Installation notwendig.

ScreenCast


Kommentare (1) -

  • dennis am 09.11.2019 um 22:32

    Hallo!
    Leider geht der Link zum Source und auch zur Lizenz nicht mehr.
    Wäre cool wenn ich den Source bekommen könnte; würde mich gerne ein bisschen in die Programmierung eines Netzwerkscanners für meine Bedürfnisse einlesen. Danke!
    Beste Grüße,
      Dennis Lohmann

Kommentar schreiben